Die pädagogische Ausrichtung
Wir gewährleisten Erziehung, Betreuung und Bildung der Kinder im Rahmen des gesetzlichen Auftrags. Wir fördern die Bildung der emotionalen und sozialen Entwicklung des Kindes und seine Selbstständigkeit. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen und Interessen des Kindes. Wir unterstützen die Eltern in ihrem Erzie­hungsauftrag, insbesondere in der religiösen Erziehung. Kinder erleben ein gewaltfreies, partnerschaftliches Miteinander unabhängig ihres Geschlechts und ihrer Herkunft. Eltern und die ganze Familie sind Interessenspartner und somit Mithelfende unserer Einrichtungen.

Die katechetische Ausrichtung
Wir vermitteln religiöses Grundwissenund ermöglichen den Zugang zum kirchlichen Leben der Gemeinde durch kindgerechte Mitgestaltung. Aus dem Zutrauen auf Gott hin spiegeln sich Lebensfreude und Zuversicht in all unserem Tun wieder. Kinder können den Zugang zu christlichen Glauben erfahren und das Gebot der Gottes- und Nächstenliebe ins Leben umsetzen; gleichermaßen lernen sie, mit anderen Religions- und Konfessionszugehörigkeiten umzugehen. Eltern sind einbezogen in das kindliche Erleben des Glaubens und erhalten Anregungen zur eigenen religiösen Kindererziehung.

Navigation:
Kindermund tut...
Nummer 10:
Nachdem der Pudding auf dem Frühstückstisch statt im Mund gelandet ist, meinte Lisa: "Ich hole ein Zebrastreifen!"

(Bekanntes "Wisch und Weg" Tuch zum Abputzen des Puddings)

Sie befinden sich hier:
Termine, Termine, Termine

Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Wir sind ein

Logo Familienzentrum NRW

Login

FiP-Familienzentrum im Pastoralverbund - Katholische Kirchengemeinde Sankt Marien
Auf dem Sodenkamp 16 - 58730 Fröndenberg/Ruhr - Tel.: +49-2373-72183 - Kontaktformular